Tarifvertrag aveu sachsen anhalt

The employers continue to reject almost all of the trade union demands. They refuse any annual salary increase over a measly 0.97% on average over the next 3 years. This offer is not only miles below current wage agreements in other sectors but would force bank sector workers to continue to lose out on real wages over the years whilst the fat cats in the top management levels continue to take home excessive salaries and bonuses. UNI Europa Finance fully supports the efforts of our affiliates in the German trade union Ver.di who have over the past months been in increasingly fraught negotiations with management in order to renew the 2016 collective bargaining agreement for German bank sector workers. #tvn2020 #solidarität #verdi #gemeinsamstark #umwelt Heute findet eine erste gemeinsame Aktion am Riebeckplatz in Halle (Saale) statt! Kommt doch mal vorbei, wir freuen uns auf euch. Mit unseren Forderungen wollen wir die ver.di-Mitglieder an der positiven wirtschaftlichen Entwicklung teilhaben lassen und die steigenden Lebenshaltungskosten ausgleichen. Betroffen von den Verhandlungen sind rund 19.000 Beschäftigte und rund 1.500 Azubis aus vielen ostdeutschen Stadtwerken und Regionalversorgern. Die ver.di Verhandlungskommission traf sich am 05. Dezember 2018 mit Herrn Schmoll als Vertreter des Arbeitgeberverbandes und einigen Arbeitgebervertretungen zum Gespräch. An diesem Termin nahmen auch zwei Vertretungen der Gewerkschaft IG BCE teil. In gemeinsamen, intensiven Verhandlungen mit dem Arbeitgeberverband AVEU erzielten ver.di und die IG BCE für die Beschäftigten der ostdeutschen Energie-wirtschaft ein respektables Ergebnis.

weiter In der Tarifverhandlung am 09.02.2017 wurde trotz 9 stündiger Verhandlung kein Ergebnis erzielt.herunterladen ver.di Tarifinfo für die TG AVEU: Tarifergebnis nach harten Verhandlungen (05.03.19) ver.di Tarifinfo für die TG AVEU: Forderungen zur Tarifrunde 2019 (20.01.19) Diese Tarifinfos gibt es hier auch als PDF, gerne zum Ausdrucken und Verteilen (für alle, die nicht so gerne online lesen): Tarifinfo AVEU: Erhebliche Steigerung der Auszubildendenvergütung (23.02.2017) In den kommenden Wochen geht es darum, mit den anstehenden Tarifverhandlungen die Anerkennung den Beschäftigten zu kommen zu lassen, die sie verdient haben.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Comments are closed.